Alles über Blumen - Rosalies Blog | Rosalie - Blumen online bestellen

Sie sind hier

Rosalies Blog

Rüschenkleid oder Blüte? das ist hier die Frage!

Rüschenkleid oder Blüte? das ist hier die Frage!

Blume der Saison

„Woah, was ist denn das?“

„Eine Blume? Niemals!“

Was für manche wie ein Plüschtier oder das Rüschenkleid eines `overdressed`ten Partygastes aussieht, ist in Wirklichkeit tatsächlich eine Blüte, und zwar die der Celosie.

DAs Interview im look! Magazin

DAs Interview im look! Magazin

Fashion und Lifestyle

Gründerin Katharina Uebel durfte dem look! Magazin ein Interviev rund um Frauen in der Selbstständigkeit, Herausforderungen der Corona-Krise und wieso sie jedem raten würde, sich selbstständig zu machen, geben.

Wie der Kirschzweig zum Barabarazweig wurde

Wie der Kirschzweig zum Barabarazweig wurde

Blume der Saison

Wenn die Nächte lang sind und die Tage grau, schmücken wir mit viel Liebe und Freude unsere Wohnungen. Besonders die Weihnachtszeit bietet sich an, die Natur in unsere vier Wände zu holen. Wir erfreuen uns an Tannenbaümen, Reisig, Zapfen und Bockerln und eben auch an Kirschzweigen, die auch unter dem Namen Barbarazweige bekannt sind. Aber wie kam es zu diesem Namen?

Eine Blume wie ein Lampion

Eine Blume wie ein Lampion

Blume der Saison

Wir lieben die Lampionblume, weil sie wie keine andere Herbststimmung in jeden Raum zaubert. Bekannt ist sie in heimischen Wohnzimmern oft als getrocknete Deko-Blume, weniger bekannt ist, dass sie auch als frische Schnittblume eine ausgezeichnete Figur macht und lange hält.

Das Fröschlein unter den Blumen

Das Fröschlein unter den Blumen

Blume der Saison

Die Tage werden wieder länger, die Luft langsam wärmer, und die ersten Frühjahrsblüher zeigen sich bereits. Vielleicht nicht unbedingt vor der Haustür, aber bei Rosalie. Deshalb wollen wir Ihnen eine unserer Favoriten vorstellen: Die Ranunkel.

Mit dem Gesicht der Sonne folgen. Die Sonnenblume.

Mit dem Gesicht der Sonne folgen.

Blume der Saison

Wir befinden uns im Höhepunkt der Sonnenblumen-Saison! Von Juli bis Oktober exponieren ihre strahlenden Blütenköpfe auf Feldern und können als Topf- oder Schnittblume auch das Zuhause in ein neues Licht hüllen. Bereits früh als kleines Kind lernt man von der Blume mit dem Gesicht der Sonne. Ihr unverwechselbares Aussehen und ihre überwältigende Masse für eine Blume, die innerhalb kurzer Zeit aus einem winzigen Sämling heranwächst, prägen sich sofort ins Gedächtnis ein. Doch was für immer von ihr überzeugt ist die Tiefe hinter ihrer Erscheinung.

Wir durften reden

Wir durften reden

Infos & Neues

Immer wieder bekommen wir Interview-Anfragen und ich freue mich über jede einzelne. Ich liebe es, über unser tägliches Tun, über Blumen, Unternehmertum und blumige Glücksmomente, aber auch über Schwierigkeiten und Stolpersteine zu sprechen. Am 8. Mai ist Rosalie 3 Jahre alt geworden. Peu à peu lernt sie, selbst zu laufen, und ich schaue dabei zu und bin unglaublich stolz – auf unsere wunderschönen Blumensträuße, auf mein tolles Team und auf zahlreiche glückliche Kunden. Jeder Tag bringt seine eigenen neuen Herausforderungen mit, aber auch seine kleinen wie großen Erfolge.

Der Strauß der Blogger

Der Strauß der Blogger

Fashion und Lifestyle

Neben den Bloggern beim Madonna Blogger Award hatte auch Strauß Iris einen fulminanten Auftritt auf der Bühne in den gut besuchten Sophinesälen in Wien. Nicht nur Franziska Knuppe und Award-Gewinner Riccardo Simonetti (siehe Foto) freute sich, auch Daria Daria war happy mit Iris.

Die Rose

Über die Rose und ihre ewige Schönheit

Blume der Saison

Über ihre ewige Schönheit und was die Hagebutte mit alldem zu tun hat

Wildrosen und Kulturrosen – das sind die beiden Kategorien, in die Gärtnerinnen und Gärtner die Rose, die bereits damals als die schönste aller Blumen bekannt und geschätzt war, seit dem 4. Jahrhundert v. Chr. unterscheiden. Wissenschaftler ordnen sie der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) zu. Ihre Gattung umfasst je nach Meinung 100 bis 250 Arten, und ihre typischen Merkmale – Stacheln, unpaarig gefiederte Blätter sowie fünfzählige Blüten – machen sie unverwechselbar. Die Rose ist aber nicht nur bestechend schön, sie riecht zudem sehr gut und leistet nicht nur den Frauen weltweit, sondern auch der Parfumindustrie hervorragende Dienste.

Die Ur-Blume

Die Ur-Blume

Wissenschaft

Wie sah sie eigentlich aus, die Ur-Blume? Die Erste – quasi die „Mutter“ – aller Blumen?

Ein Besuch im Blumengeschäft oder ein Spaziergang über eine Blumenwiese ist nicht nur ein großes Vergnügen, sondern zeigt uns jedes Mal aufs Neue, wie viele verschiedene Blumensorten es eigentlich gibt. Man hat das Gefühl, die Natur habe ihre ganze wunderbare Verschwendungskraft und Kreativität – lang, kurz, dick, dünn, rosa, gelb, lila, weiß … – in die Ausgestaltung von Blumen verwendet.

 

DIY Flower-Crown

DIY Flower-Crown

Fashion und Lifestyle

Instagram- und Facebook-Profile sind voll davon. Sie ist gern gesehene Begleiterin auf Hochzeiten und Festivals, Accessoire zum romantischen Sommerkleid oder einfach nur ein optisches Tages-Highlight. Überall taucht sie auf, entweder aus wunderschöner Seide, aus Plastik oder aus echten Blumen gebunden: die Flower Crown. Wie man einen Blumenkranz mit echten Blumen ganz einfach selbst bindet, soll im Folgenden beschrieben werden.

Das perfekte Hochzeitsgeschenk. Ein Blumen-Abo – jährlich zum Hochzeitstag.

Das perfekte Hochzeitsgeschenk. Ein Blumen-Abo – jährlich zum Hochzeitstag.

Tipps von Rosalie

Der Sommer ist die Jahreszeit für Hochzeiten. Die ersten Einladungen des Jahres trudeln für Mai bis Juni ein, und dann geht es durch bis September. Immer wieder ist es ein berührender Moment, wenn sich ein Paar am Standesamt oder in einer prächtigen Kirche das Jawort gibt. Und immer wieder steht die Überlegung im Raum: Was könnte das perfekte Hochzeitsgeschenk für die beiden sein?